Punkt für Punkt die Vorteile des funktionellen Denkens kennen zu lernen

In 320 Unterrichtseinheiten lernen die Ärzte die großen Vorteile des funktionellen Denkens für die tägliche Praxis kennen und schätzen. D.h. Den  Körper und seine funktionale Einheit intensiv zu  „begreifen“ und damit in der Lage zu sein, Funktionsstörungen am Bewegungssystem sicher zu ertasten und erfolgreich behandeln zu können.

Zertifikat

Am Ende des letzten Kurses der Zusatzqualifikation Manuelle Medizin/Chirotherapie findet eine theoretische und praktische Prüfung statt. Es wird ein Zertifikat erteilt, das den erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung im entsprechenden Seminar bescheinigt.

Die Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin / Chirotherapie ist bei der zuständigen Ärztekammer zu beantragen. 

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Manuellen Medizin
Die konsequente Weiterentwicklung der Diagnostik und Behandlung in den Seminaren der DGMM hat die Indikationsbreite der funktionellen und manuellen Verfahren erheblich vergrößert. Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin, Rehabilitation aber auch Pädiatrie, HNO, ZMK und Schmerztherapie sind heute ohne Manuelle Medizin nicht mehr denkbar.

karte

Kurse können bei den einzelnen Seminaren gebucht werden. 

ÄMM

DGMSM

MWE

dgmsm mwe mm

Die DGMM

Manuelle Medizin nach den Kriterien einer evidenzbasierten Medizin >>

Aktuelles

• NEU: Manuelle Medizin – eine Standortbestimmung - Symposium 28.1.2017 >>

• NEU: Pressemitteilung: Osteopathische Behandlung durch Ärzte und Physiotherapeuten sicherstellen >>

• DGPMR/DGMM – Kongress 2016 in Gießen
Kongressthema: „Mobil und Selbständig im Alter“ >>

• Orthopäden und Unfallchirurgen lehnen den eigenständigen Beruf des Osteopathen ab >>

• DGMM Positionspapier zur "Osteopathie" in Deutschland >>

• Manuelle Medizin im Kindesalter – DGMM-Konsens zu Symptomenkomplexen, Diagnostik und Therapie >>

• Offener Brief zum Thema Osteopathie >>

• Erklärung der DGMM zu "Osteopathie" >>

Im Dialog

weltkugel

Im Dialog
über Grenzen hinweg... >>

Zum Seitenanfang